Partnerprogramm für Affiliates

Helfe Menschen auf ihrem Weg zu ihrem Traumkörper. Werde Partner des Keto-Schalters und erhalte bis zu 75% Provision auf den Onlinekurs, sowie 50% Lifetime-Provision (!) auf das Abo im Upsell. Wir arbeiten mit Affilicon als Zahlungsanbieter zusammen.


Unten findest du unsere Promo-E-Mails, die du gerne verwenden und anpassen kannst. Falls du noch Fragen hast, melde dich gerne bei uns unter support@keto-schalter.com


So funktioniert es:

Affilicon-ID

Falls du noch keine AffiliCon-ID hast, solltest du dich bei Affilicon registrieren. Anmeldung und Nutzung ist für Affiliates komplett kostenlos!

Affiliate-Link

Dein Affiliate-Link ist:

https://go.affilibank.de/keto-schalter/[affiliateID]/16/[trackingID]

Ersetze das Word “[affiliateID]” durch Deine eigene ID. Optional kannst du eine [tracking-ID] nutzen.

 Wichtig: Bitte die eckigen Klammer im Link weglassen!

Affiliate-Link verlinken

Verbreite deinen Affiliate-Link über die E-Mail-Promovorlagen an deine Liste.

Alternativ kannst du den Link natürlich auch auf allen Kanälen, Social Media, Blogs, etc. verbreiten!

Informationen zum Produkt


Zielgruppe: Frauen und Männer jeden Alters, die abnehmen möchten oder ihre Gesundheit verbessern möchten


27€-Hauptprodukt: Digitales Programm "Keto-Schalter": 75% Provision

27€-Upsell als monatliches Abo: 50% Lifetime-Provision

17€-Upsell als digitales Programm: 75% Provision


Affiliate-Link: https://go.affilibank.de/keto-schalter/[affiliateID]/16/[trackingID]
Landingpage: https://keto-schalter.com/


Dein Nutzen

  • Hohe Provisionen pro vermitteltem Kunden
  • Hochwertiger Onlinemarketing-Content für deine Liste/Zielgruppe durch die Promovorlagen
  • Hohe Conversion Rate


Promovorlagen


Du darfst die Promovorlagen gerne verwenden und anpassen.

Betreff: Ist Keto die beste Diät der Welt?

Hallo,

du hast bestimmt schon einmal von der “Keto”-Ernährungsweise gehört.

Im Vergleich zu anderen Diäten hat sie eine ganz andere Herangehensweise. Mit der du auf gesunde Weise Gewicht verlierst und dein Wunschgewicht auch langfristig hältst.

Auch wenn es dir (wie in anderen Diäten) schwer fällt, auf bestimmte Lebensmittel zu verzichten.

Keto ist eine Ernährungsweise, die langfristig zu deiner Gesundheit, deiner Fitness und deinem Wohlbefinden beiträgt.

Mit den richtigen Informationen ist sie alltagstauglich, einfach durchzuhalten und bringt tolle Resultate.

Das Besondere: mit Keto aktivierst du einen so genannten "Super-Treibstoff".

Dieser schlummert in deinem Körper. Er wartet darauf, dass du ihn anzapfst. Dieser Treibstoff sorgt dafür, dass sich dein Körper in einen Fettverbrennungs-Hochofen verwandelt.

Jedoch gibt es 4 Anfängerfehler, die deine Diät zunichte machen.

Klicke hier, um mehr über Keto und die 4 Anfängerfehler zu erfahren.

Liebe Grüße

Betreff: Keto-Ernährungsplan & Rezepte

Hallo,


Keto erobert die Welt im Sturm.


Immer mehr Menschen erkennen, wie effektiv und gesund Keto ist. Deshalb möchte ich dir hier einen Ernährungsplan und ein paar Keto-Rezepte zeigen.


Keto steht für "ketogene Ernährung" und laut Studien:


- ist Keto enorm effektiv beim Abnehmen (1)

- reduziert Keto den Appetit (Heißhunger) und hält lange satt (2)

- ist Keto hilfreich im Kampf gegen Krebs, Diabetes, Epilepsie und Alzheimer (3)

- ist Keto besonders effektiv im Kampf gegen das gefährliche, viszerale Bauchfett (4)

- hat eine ketogene Ernährung einen positiven Einfluss auf den Cholesterinspiegel im Körper (5)


Doch aufgepasst!


Bei Keto handelt es sich nicht einfach nur um eine kohlenhydratarme Ernährung.


Keto ist nicht Low Carb, nicht Paleo und nicht die Atkins Diät. Keto funktioniert anders.


Wie Keto funktioniert, was du bei Keto essen darfst und was du auf KEINEN Fall essen darfst, erfährst du hier:


=> Zum Keto-Ernährungsplan und zu den Keto-Rezepten (Download)


Liebe Grüße


Quellen:
[1] Effects of low-carbohydrate diets v. low-fat diets on body weight and cardiovascular risk factors: a meta-analysis of randomised controlled trials. Mansoor et al.
[2] Johnstone et al. Effects of a high-protein ketogenic diet on hunger, appetite, and weight loss in obese men feeding ad libitum.
[3] Włodarek D. Role of Ketogenic Diets in Neurodegenerative Diseases (Alzheimer's Disease and Parkinson's Disease). Nutrients.
[4] Richard A La Fontaine et al. Extended Ketogenic Diet and Physical Training Intervention in Military Personnel.
[5] Comparison of low fat and low carbohydrate diets on circulating fatty acid composition and markers of inflammation. Forsythe et al. Lipids.

Betreff: 7 Vorteile von Keto

Hallo,


wenn Menschen von der ketogenen Diät hören, ist eine der ersten Fragen, die sie stellen, was daran so gut ist.


Diese Frage ist berechtigt. Deshalb werde ich dir heute die wunderbaren Vorteile der ketogenen Ernährung zeigen.

Zunächst einmal ist es wichtig zu verstehen, was Keto eigentlich ist und worum es dabei geht.

Was ist Keto?

Keto ist eine kohlenhydratarme, eiweiß moderate und fettreiche Ernährung. Das Ziel dieser Diät ist es, den Körper in einen Stoffwechselzustand zu versetzen, der als Ketose bezeichnet wird.

Was ist Ketose?
Ketose tritt auf, wenn der Körper seine Glykogenspeicher (im Wesentlichen Zucker) aufgebraucht hat und eine andere Brennstoffquelle suchen muss. In diesem Fall beginnt deine Leber, Fett in Ketone umzuwandeln, die zur Hauptbrennstoffquelle deines Körpers werden.

Hier sind die 7 wichtigsten Vorteile von Keto:


1- Gewichtsabnahme
2- Appetitkontrolle
3- Besserer mentaler Fokus und mehr Energie
4- Straffe jugendliche Haut & strahlend weiße Zähne
5- Hilft bei der Bekämpfung von Diabetes Typ II, Alzheimer und Migräne
6- Erhöht den HDL-Cholesterinspiegel
7- Senkt den Blutdruck


Du glaubst, Keto könnte etwas für dich sein? Dann klicke hier und erfahre, wie du schnell in die Ketose gelangst, Gewicht verlierst und zu deinem Traumkörper kommst.


Vermeide dabei diese 4 Anfängerfehler, die deine Keto-Diät zunichte machen.


Liebe Grüße

Betreff: Warum du Fett essen musst, um abzunehmen

Hi,


in den letzten Jahrzehnten wurde die Meinung verbreitet, dass eine fettarme, kalorienarme Diät für die Menschen am besten geeignet wäre.


Dabei gibt es inzwischen dutzende Beweise, dass das Gegenteil der Fall ist. 


Viele bekannte Diäten basieren auf dem Prinzip "Iss weniger Fett und achte auf die Kalorien"! Es stellte sich allerdings heraus, dass das Zählen von Kalorien zum Abnehmen nicht funktioniert und am Ende nur zu Heißhungerattacken und Diätfrust führt. Wenn du deine Kalorien einschränkst, ignorierst du die Rolle des Stoffwechsels. Der Körper verschiedene Nahrungsmittel auf unterschiedliche Weise ab, was bedeutet, dass eine Kalorie nicht der anderen gleicht.


So haben beispielsweise kohlenhydratarme Diäten einen Vorteil, der dir helfen kann, schneller abzunehmen. [1]


Der Grund: Unsere Hormone. Insulin ist ein Hormon, das die Fettspeicherung im Körper steuert. Eine kohlenhydratreiche Ernährung erhöht den Blutzuckerspiegel, was zu mehr Insulin führt. Je mehr Insulin der Körper produziert, desto mehr Fett wird eingelagert. [2] 


Fettarme Lebensmittel enthalten in der Regel mehr Kalorien und Kohlenhydrate als ihre vollfetten Pendants, meist in Form von zugesetztem Zucker.


Deshalb steht der Verzehr von Light-Produkten im Verdacht das Körpergewicht erhöhen, während der Verzehr von Eiern, Avocados und Nüssen nachweislich zu einer Gewichtsabnahme beiträgt. [1] 


Wenn du deine Kalorien langfristig einschränkst, kann das folgenschwere Auswirkungen haben:

  • Insulinresistenz
  • Hormonelles Ungleichgewichts
  • Fehlregulation der Schilddrüse
  • Leptin- und Ghrelin-Dysbalance (das sind unsere Hunger- und Sättigungshormone)

Und selbst wenn du kurzfristig etwas Gewicht mit einer fett- und kalorienarmen Diät verlierst, hast du die verlorenen Kilos schnell wieder auf den Hüften, sobald du wieder normale Portionsgrößen zu dir nimmst.


Ein weiterer Vorteil: Du bist länger satt! Wie fühlst du dich nachdem du einen riesengroßen Teller Spaghetti in Tomatensoße gegessen hast?


Zuerst fühlst du dich davon ziemlich vollgestopft, dann etwas träge und müde - und schon macht sich der kleine Hunger breit und du brauchst einen Snack. Nach einer Portion Steak mit Gemüse wirst du das wahrscheinlich nicht tun. Fett sättigt und du musst nicht so viel und nicht so oft essen, wenn du statt leerer Kohlenhydrate und zuckerhaltiger Snacks zu gesunden Fetten greifst [4].


Fett hat einen geringeren Einfluss auf den Insulinspiegel als Kohlenhydrate oder sogar Eiweiß. Wenn dein Insulinspiegel konstant bleibt, hast du nicht mit Blutzuckerspitzen oder Energieabstürzen zu kämpfen.


Und Fett verlangsamt die Aufnahme der Kohlenhydrate, die du isst und hält den Blutzuckerspiegel stabil, so dass deine Bauchspeicheldrüse nicht so viel Insulin freisetzt. [3]


Kohlenhydratreiche, fettarme Nahrungsmittel halten den Blutzuckerspiegel hingegen hoch und können Entzündungen im Körper verursachen.

Eine deutlich bessere Strategie, um langfristig fit und schlank zu werden, ist die ketogene Ernährung. Keto erobert die Welt gerade im Sturm und immer mehr Menschen erkennen, wie effektiv und gesund es ist.


Keto basiert auf einer fettreichen, kohlenhydratarmen Ernährung und laut Studien:

  • ist Keto enorm effektiv beim Abnehmen [4]
  • reduziert Keto den Appetit (Heißhunger) und hält lange satt [5]
  • ist Keto hilfreich im Kampf gegen Krebs, Diabetes, Epilepsie und Alzheimer [6]
  • ist Keto besonders effektiv im Kampf gegen das gefährliche, viszerale Bauchfett [7]
  • hat eine ketogene Ernährung einen positiven Einfluss auf den Cholesterinspiegel im Körper [8]

Doch Warnung!


Bei Keto handelt es sich nicht (!) einfach nur um eine stinknormale kohlenhydratarme Ernährung.


Keto ist nicht Low Carb, nicht Paleo und nicht die Atkins Diät...Keto funktioniert anders!


Wie Keto funktioniert, was du bei Keto essen darfst und was auf keinen Fall und wie du mit Keto bis zu 9 kg in 3 Wochen abnehmen kannst, erfährst du hier:


=> -9 kg in 3 Wochen mit diesem Keto-Ernährungsplan (hier klicken)


LG Tina


Quellen: 

[1] Feinman, R.D. et al "A calorie is a calorie" violates the second law of thermodynamics. 

[2] Wakhloo et. al Effect of dietary fat on blood sugar levels and insulin consumption ater intake of various carbohydrate carriers in type I diabetics on the artificial pancreas.

[3] Stubbs et al. Covert manipulation of the ratio of medium- to long-chain triglycerides in isoenergetically dense diets: effect on food intake in ad libitum feeding men.

[4]  Effects of low-carbohydrate diets v. low-fat diets on body weight and cardiovascular risk factors: a meta-analysis of randomised controlled trials. Mansoor et al. 

[5] Johnstone et al.  Effects of a high-protein ketogenic diet on hunger, appetite, and weight loss in obese men feeding ad libitum.

[6] Włodarek D. Role of Ketogenic Diets in Neurodegenerative Diseases (Alzheimer's Disease and Parkinson's Disease). Nutrients. 

[7] Richard A La Fontaine et al. Extended Ketogenic Diet and Physical Training Intervention in Military Personnel.

[8] Comparison of low fat and low carbohydrate diets on circulating fatty acid composition and markers of inflammation. Forsythe et al. Lipids. 

Betreff: Der Super-Treibstoff der in deinem Körper schlummert

Hallo,


wusstest du, dass in dir ein Super-Treibstoff schlummert, der:

  • deine Fettverbrennung ver-3-facht,
  • Karies bekämpft und dir ein strahlend weißes Lächeln verleiht,
  • deine geistige Leistungsfähigkeit verbessert und das bis ins hohe Alter,
  • dir eine straffe jugendliche Haut beschert,
  • dich vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützt, deine Migräne lindert und auch gegen Krankheiten wie Demenz und Alzheimer helfen kann?...

Und das alles ohne teure Pillen und Wundermittel?


Wir verraten dir wie du diesen Super-Treibstoff in deinem Körper aktivieren kannst. Lese dir dazu einfach den folgenden Text durch.


=> Der Super-Treibstoff der in deinem Körper schlummert (hier klicken)


Viele Grüße

Betreff: Welche Diät alle anderen Diäten übertrifft

Hallo,


heute möchte ich dir von einer Diät erzählen, die möglicherweise alle anderen Diäten übertrifft. 


Das sind die Vorteile dieser Ernährungsweise:

  • Abnehmen ohne schweißtreibendes Training im Fitnessstudio.
  • Verbrennt Fett schneller als jede andere Diät.
  • Kurios: Verleiht dir sogar eine straffe jugendliche Haut & strahlend weiße Zähne.
  • Steigert deine geistige Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter.
  • Bekämpft Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krankheiten wie Alzheimer, Demenz, Epilepsie und Migräne.
  • Von renommierten Ärzten empfohlen und wissenschaftlich zertifiziert.

Um welche Diät es sich handelt und warum diese Diät für dich besser sein kann als alle anderen Diäten, erfährst du in diesem Artikel.


Liebe Grüße und viel Spaß beim lesen

Betreff: Wie man sich schlank isst

Hallo,


als intelligenter Mensch, dem es wichtig ist, gut auszusehen und sich wohl zu fühlen, weißt du sehr genau, dass die richtige Ernährung hier den Unterschied macht…

 

Die Ernährung ist viel wichtiger als Sport.

 

Rachel Markley, M.P.H., fasst es in ihrem Beitrag auf der Website des Baylor College of Medicine am besten zusammen:

 

"Es erscheint mir seltsam, dass manche Menschen eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio im Wert von 40-50 Euro pro Monat schätzen, sich aber über die Kosten für Obst und Gemüse und andere Vollwertkost beschweren.

 

Was sie vielleicht nicht wissen, ist, dass viele wissenschaftliche Erkenntnisse darauf hindeuten, dass Sport nicht die Wunderwaffe ist, nach der wir suchen.“

 

- Rachel Markley, M.P.H., Forschungsassistentin für die GoWoman-Studie

 

Bislang war "richtig essen" ein brutales Unterfangen.

 

Mit dem, was ich dir jetzt zeigen werde, kannst du genau den Körper formen, den du willst, indem du einen Trick anwendest, mit dem du weiterhin Lebensmittel essen kannst, die du liebst. 🔥🔥🔥

 

Die Küche ist dein Fitnessstudio.

Deine Kochkünste sind deine Superkraft, mit der du dich schlank essen kannst! 

Wenn die armen Seelen im Fitnessstudio unser kleines Geheimnis wüssten, würden sie die Hanteln weglegen und einen Pfannenwender in die Hand nehmen!

Wenn du lieber Wein trinkst 🍷 und speist als aufzustehen und zu schwitzen, wirst du das hier lieben.

 

=> Wie man sich schlank isst (ohne im Fitnessstudio eimerweise zu schwitzen)


Liebe Grüße


PS: Und noch etwas: Ich bin nicht gegen Sport. Ganz im Gegenteil. Du kannst auch weiterhin ins Fitnessstudio gehen und von dem profitieren, was ich dir jetzt verraten werde. Aber wenn es etwas ist, das dir keinen Spaß macht, kannst du es auch einfach weglassen und trotzdem fabelhaft aussehen.

Grafiken zum Download